• Vodafone Breitband-Internet

    Die Vodafone GmbH bietet als Tochter der britischen Vodafone Group in Deutschland Festnetz und Mobilfunk, DSL-Anschlüsse, LTE und IPTV an. In Deutschland hat Vodafone Standorte in Düsseldorf, Berlin, Eschborn und acht weiteren Städten als regionale Repräsentanzen. Die deutsche Vodafone setzt jährlich rund 9,8 Milliarden Euro um und beschäftigt 10.500 Mitarbeiter.

    Breitbandausbau bei Vodafone

    Vodafone ist der zweite Anbieter (neben der Telekom) mit einem flächendeckenden DSL-Netz, das über 90 Prozent Abdeckung erreicht. Allerdings ist damit DSL bis maximal 16 MBit/s gemeint. Die Breitbandabdeckung mit 50 - 100 MBit/s hinkt hinterher, sie erreicht Anfang 2015 rund 11 Millionen deutsche Haushalte (30 %). Damit kann Vodafone die Zahlen der Telekom in diesem Bereich kaum noch einholen und hat schon Ende 2012 beschlossen, verstärkt auf den Ausbau von LTE als (aus Investitionssicht) kostengünstigere Breitbandalternative zu VDSL zu setzen.

  •  

    Hier gehört Vodafone zu den führenden deutschen Anbietern und peilt Anfang 2015 die 80-Prozent-Marke bei der Abdeckung an. Für Ende 2014 wurden 53 Millionen deutsche LTE-Nutzer des Vodafone-Netzes gemeldet. Darunter sind auch diejenigen Kunden, die LTE stationär daheim als Breitband-Internet nutzen. Die Surfgeschwindigkeiten übersteigen dabei teilweise deutlich die 100 MBit/s, sie können im Zuhause-Bereich bis 200 MBit/s reichen.

    Breitband-Tarife von Vodafone

    Im terrestrischen Breitband-Netz bietet Vodafone einen DSL-Zuhause-Tarif M an, der Surfgeschwindigkeiten bis 100 MBit/s ermöglicht - aber längst nicht in allen Regionen. Der Tarif kostet erfreulich geringe 24,90 Euro monatlich, Kunden müssen aber unbedingt einen Verfügbarkeitscheck durchführen. An LTE-Tarifen können die Kunden verschiedene Flatrates bis 50 MBit/s buchen, sie kosten zwischen 24,99 bis 42,49 Euro und ermöglichen das Zubuchen von ultraschnellem Internet im Zuhause-Bereich (zwei Kilometer um den eigenen Standort herum) bis 200 MBit/s für nur 1,49 Euro monatlich.